HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Der Seewolf - 3. Teil: Das Land der kleinen Zweige
Serienmitglied
3. Teil der Serie
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Serienmitglied
Medien
Coverbilder
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Datenbank-Suche
Facebook
 
Der Seewolf - 3. Teil: Das Land der kleinen Zweige
Der Seewolf - 3. Teil: Das Land der kleinen Zweige; Lupul mărilor
Fernsehmehrteiler in 4 Teilen / Abenteuer - BRD - Rumänien 1970
Internationale Titel einblenden
Inhalt

ZDF-NEO-Text (anlässlich der Sendung am 26.12.2009):

Der Seewolf
3. Das Land der kleinen Zweige

Die "Ghost" segelt in den Robbengründen des Bering-Meeres. Wieder flüchten zwei Mann der Besatzung mit einem Boot. Larsen jagt ihnen nach. Dabei werden fünf Schiffbrüchige aus der schäumenden See geborgen. Unter ihnen eine Frau, Maud Brewster. Die flüchtigen Seeleute werden entdeckt und vom Seewolf einem grausamen Strafgericht ausgeliefert. Auch der Koch wird wegen schlechtem Essen getaucht und dabei von einem Hai verletzt.

Vergebens begehrt Maud gegen solche Brutalität auf. Sie wird mit ihrem Gefährten auf der "Ghost", die seit Tagen erfolglos in den Robbengründen kreuzt, gefangen gehalten. Als ein anderes Robbenfängerschiff, die "Macedonia", auftaucht, wird dem Seewolf klar, dass ihm seine Beute abgejagt worden ist. Mit einem Seeräuberstreich holt er sie sich zurück. Im Nebel werden die Robbenboote gekapert. Während des folgenden Gelages entbrennt ein Kampf auf Leben und Tod zwischen Weyden und dem Seewolf, der plötzlich zusammensackt. Ist seine Macht gebrochen? Weyden nutzt die Gelegenheit und entkommt mit Maud in einem Boot. Tagelang kämpfen die beiden gegen die tosende See. Endlich sichten sie Land. Aber beim Versuch, an die Küste zu gelangen, verliert Weyden das Bewusstsein. Als er wieder erwacht, ist Maud verschwunden. Weyden irrt durch die Sümpfe der Tundreninsel. Ein Wolf verfolgt ihn. Ein tödlicher Zweikampf zwischen Weyden und dem Tier beginnt.

Sendelänge: 88 Minuten

Sendungsinformationen

Regie: Wolfgang Staudte
Buch: Jack London
Kamera: André Zarra
Musik: Hans Posegga

Darsteller:

* Humphrey van Weyden - Edward Meeks
* Wolf Larsen - Raimund Harmstorf
* Maud Brewster - Beatrice Cardon
* Mugridge, Schiffskoch - Emmerich Schäffer
* Leach - Peter Kock
* Johnson, Maat - Sandu Popa
* Louis, Schiffszimmermann - Boris Ciornei

Der Seewolf in der cinema italiano-Datenbank
1. Teil: Ein seltsames Schiff
2. Teil: Kurs auf Uma
3. Teil: Das Land der kleinen Zweige
4. Teil: Die Suche nach einer verlorenen Insel

Deutscher Vor- und Abspann.

nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Edward Meeks Humphrey van WeydenReinhard Glemnitz
2 Raimund Harmstorf Wolf LarsenKurt Eugen Ludwig
3 Beatrice Cardon Maud Brewster  
4 Emmerich Schäffer Mugridge  
5 Peter Kock Leach  
6 Sandu Popa Johnson  
7 Boris Ciornei Louis  
nach oben
Stab
Musik
Hans Posegga (MUSIK:)
Drehbuch
Walter Ulbrich (FERNSEHBEARBEITUNG UND DREHBUCH)
Kamera
Andre Zarra (KAMERA:)
Schnitt
Hermann Haller (SCHNITT:)
Idee
Jack London (NACH DEM GLEICHNAMIGEN ROMAN UND ANDEREN ERZÄHLUNGEN VON)
Kostüme
Lydia Luludi (KOSTÜME:)
Bauten
Aureliu Ionescu (BAUTEN:)
Produktionsfirmen
Tele-München, Studio Bukarest
Produzent
Walter Ulbrich (PRODUKTION:), Georg Glass (PRODUKTIONSLEITUNG:), Constantin Toma (PRODUKTIONSLEITUNG:)
Regie
Wolfgang Staudte (REGIE:)
nach oben
3. Teil der Serie "Der Seewolf (ZDF-Vierteiler)"
Folge Titel Jahr
1 Der Seewolf - 1. Teil: Ein seltsames Schiff 1970
2 Der Seewolf - 2. Teil: Kurs auf Uma 1970
3 Der Seewolf - 3. Teil: Das Land der kleinen Zweige 1970
4 Der Seewolf - 4. Teil: Die Suche nach einer verlorenen Insel 1970
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
Blu-ray Der Seewolf (2 Blu-rays) Concorde Deutschland 18.10.2012
Buch Der Seewolf Verlag Das Beste GmbH Deutschland 01.02.1993
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 1132. mal aufgerufen.