HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Die Söhne der Dreieinigkeit
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Weiterführende Links
Franchi/Ingrassia Database
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Die Söhne der Dreieinigkeit
I due figli dei Trinità
Western / Komödie - Italien 1972
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Eine Parodie auf die Trinità-Filme mit Bud Spencer & Terence Hill! Weiters sollte erwähnt haben, dass der Filmtitel I due figli dei Trinità ist und nicht I due figli di Trinità, wie er in allen gängigen Lexika (auch italienischen) betitelt wird!

Italienischer Vor- und Abspann.

Starttermine:
26.07.1972 Italien Kinopremiere I due figli dei Trinità
03.08.1973 Deutschland Kinopremiere Die Söhne der Dreieinigkeit (BRD)
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Franco Franchi Franco
2 Ciccio Ingrassia
(e)
Ciccio
3 Lucretia Love Lola
Abspann
4 Anni Degli Uberti
(Altri interpreti)
Calamity Jane
5 Goffredo Unger
(als Freddy Hungar)
Padre superiore
6 Franco Ressel Alex Armstrong, detto 4 assi
7 Andrea Scotti
(als Andrew Scott)
Sheriff
8 Fortunato Arena Jack Gordon
9 Gianni Pulone
(c.s.c.)
Edgar, einer der Schauspielergruppe
10 Angelo Susani Ching Chung Champer, Bandenchef 
11 Fulvio Pellegrino Roger, Chef der Schauspielergruppe
12 Luigi Antonio Guerra
(als L. Antonio Guerra; c.s.c.)
13 Clemente Ukmar 1: einer von Requiems Bande überfallener
2: Schläger bei Schlußschlägerei
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Sante Maria Romitelli
Drehbuch
Osvaldo Civirani (als Richard Kean)
Stunt-Koordinator
Clemente Ukmar
Kamera
Walter Civirani, Sergio Rubini (Operatore alla macchina), Enrico Priori (Assistente operatore)
Schnitt
Mauro Contini
Bauten
Giorgio Postiglione (Architetto)
Continuity
Luigina Lovari (Segretaria di edizione)
Consulenza del Prestigiatore
Vinicio Raimondi (als Raimondi)
Drehorte
Cascate di Monte Gelato nel Parco Valle del Treja
Produzent
Graziano Fabiani (Direttore di produzione), Bruno Evangelisti (Ispettore di produzione)
Regie
Osvaldo Civirani (als Richard Kean)
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 1672. mal aufgerufen.