HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Un taxi color malva
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Datenbank-Suche
Facebook
 
Un taxi color malva
Un taxi color malva; Un taxi mauve
Drama - Frankreich - Italien - Irland 1977
Internationale Titel einblenden
Inhalt

3SAT-Text (anlässlich der Fernsehausstrahlung am 08.04.2010):

Irisches Intermezzo

(Un taxi mauve)
Spielfilm, Frankreich/Italien/Irland 1977

An der dünnbesiedelten Südwestküste Irlands kennt jeder das lilafarbene Taxi des charmanten Dr. Scully, der seinen Patienten - eine bunte Mischung überspannter Aussteiger - mit guten Ratschlägen Lebenshilfe gibt. Zu dem Kreis zählen Philippe Marchal, der seine verspätete Midlife-Crisis auslebt, der lebensmüde Millionärssohn Jerry Kean, seine Schwester Sharon, die als reiche und blasierte Prinzessin von Hannover mal richtig vom Luxus ausspannen will, und der derbe Exilrusse Taubelman, der mit seiner angeblich stummen Tochter Anne ein geheimnisumwittertes Landhaus bewohnt. Diese gegensätzlichen Personen stoßen aufeinander, streiten sich und schaffen es trotzdem, ihr jeweiliges Lebens-Puzzle wieder zusammenzusetzen.
"Irisches Intermezzo" ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Michel Déon. Regisseur Yves Boisset, der vor allem durch Thriller und Kriminalfilme ("Das Attentat", "Der Richter, den sie Sheriff nannten",) bekannt wurde, gelang es auf faszinierende Weise, den ruhigen und poetischen Stil des Romans in überzeugende atmosphärische Bilder umzusetzen.

Darsteller:
Sharon - Charlotte Rampling
Philippe - Philippe Noiret
Taubelman - Peter Ustinov
Dr. Scully - Fred Astaire
Anne - Agostina Belli
Jerry - Edward Albert
u.a.

Regie: Yves Boisset

Länge: 115 Minuten

Starttermine:
25.05.1977 Frankreich Kinopremiere
25.11.1977 Italien Kinopremiere
07.04.1979 DDR Fernsehpremiere (DFF 1)
14.08.1988 BRD Fernseherstausstrahlung (ZDF)
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Charlotte Rampling Sharon
2 Philippe Noiret Philippe
3 Peter Ustinov Taubelman (oder Taubleman)
4 Fred Astaire Dr. Scully  
5 Agostina Belli Anne
nach oben
Stab
Musik
Philippe Sarde
Kamera
Tonino Delli Colli
Schnitt
Albert Jurgenson
Regie
Yves Boisset
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 627. mal aufgerufen.