HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Datenbank-Suche
Facebook
 
Vladimir Cosma
geboren: 13.04.1940 in București, Rumänien
Biografie

Der Rumäne Vladimir Cosma schrieb bereits für über 200 Filme die Filmmusik. Zu seinen bekanntesten Melodien gehören "David's Song", die Titelmusik der Serie Die Abenteuer des David Balfour, die später in den Versionen der "Kelly Family" (1980) und "DJ Sakin and Friends" (1999) Charterfolge in Deutschland feierte, die Titelmelodie der Pierre Richard-Komödie Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh oder auch die Titelmusik einiger Asterix Zeichentrickfilme aus den 80er Jahren (deutscher Titel des wiederholt verwendeten Titelsongs: "Asterix ist da"). Seinen größten Charterfolg hatte allerdings sein Song "Reality" aus dem Soundtrack des Filmes La Boum, mit dem Richard Sanderson 1982 in Deutschland einen Nummer 1 Hit landete und der insgesamt 32 Wochen in den deutschen Charts vertreten war. Darüber hinaus komponierte Cosma auch für Filme von Louis De Funés und Jean-Paul Belmondo.

Weiterführende Links
Internet Movie Database


Filmliste
Musik
Jahr Titel Kommentar
1973 L'affaire Crazy Capo
1974 Michel Strogoff - 1 ère partieMusique de
1974 Michel Strogoff - 2 ème partie
1974 Michel Strogoff - 3 ème partieMusique de
1974 Michel Strogoff - 4 ème partie
1974 Michel Strogoff - 5 ème partie
1974 Michel Strogoff - 6 ème partie
1974 Michel Strogoff - 7 ème partie
1980 La Boum - Die Fete
1980 Stumme Liebe
1980 Der Regenschirmmörder
1982 Die Grashüpfer, 4. Staffel: Bezwinger der Kontinente - 6. Teil: GewitterfrontMusique
1982 La Boum 2 - Die Fete geht weiter
Zahl der Aufrufe: 606