Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Alles über die beiden Haudegen! Das Forum der Spencer/Hill-Datenbank.
Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 288
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von TheDutchman » Do 7. Sep 2017, 13:43

Zuletzt geändert von TheDutchman am Mi 13. Sep 2017, 11:29, insgesamt 5-mal geändert.
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von CharlieFirpo » Do 7. Sep 2017, 14:31

Das auffälligste Beispiel fehlt in deiner Liste. Das dürfte "Angels and Beans" sein, welches im Original von Kathy und Gulliver gesungen wurde, bei den späteren Aufnahmen waren dann aber immer die De Angelis selbst zu hören. Gleiches Spiel beim Plattfuß-Thema. Das spielt im Original das amerikanische Duo "Santo und Johnny", auf den allermeisten Veröffentlichungen ist allerdings eine von den De Angelis selbst gespielte Version zu hören. Beispiel drei, welches mir spontan noch dazu einfällt ist "Dune Buggy". Auch hier ist Neuauflage sehr viel öfter veröffentlicht worden als die Originalaufnahme. Hier stammen aber beide Aufnahmen direkt von den Onions.

Für die Originalfassungen sind als Quelle in allen Fällen die Vinyl-Singles von damals zu empfehlen! So haben wir auch die Originale zusammen gesammelt.

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 288
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von TheDutchman » Do 7. Sep 2017, 15:21

Stimmt. Jetzt wo du es sagst. Die habe ich natürlich vergessen. Ich aktuallisiere das mal oben. Vielleicht hat man so einen Überblick über alle Neuauflagen.
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Benutzeravatar
LewtonCole
Beiträge: 254
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von LewtonCole » Do 7. Sep 2017, 21:04

"Schwoi, hmhm, Müschionare" --- Schorry, hm, grad 'n Mundvoll :mrgreen: 🍕🍕 🍕

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 288
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von TheDutchman » Sa 9. Sep 2017, 23:56

LewtonCole hat geschrieben:
Do 7. Sep 2017, 21:04
"Schwoi, hmhm, Müschionare" --- Schorry, hm, grad 'n Mundvoll :mrgreen: 🍕🍕 🍕
Auf welcher CD war denn nochmal die Neufassung von Missionare drauf? Finde die gar nicht. Bin mir aber auch sicher gewesen das es zwei Versionen gab. Habe nichts auf Youtube gefunden und auf meinen CDs ist auch nur die Originalversion drauf :?
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Benutzeravatar
LewtonCole
Beiträge: 254
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von LewtonCole » So 10. Sep 2017, 01:23

Es gab 1993 rum hierzulande eine Zusammenstellung von Edel, letztlich BMG, oder #whattheeff #cabum namens "Best of Bud Spencer & Terence Hill 2" auf CD, MC, LP weiß ich nicht (zumindest damals "original" nicht), da war als 14. Lied eine neue Fassung drauf --- und als 10. Lied eine Neufassung vom Titelsong von "Zwiebel-Jack", weil du das letztens erst woanders thematisiert hattest --- was übrigens auch der Grund war, weshalb ich mich wieder an den "unvollendeten" Kassetten-Thread erinnert hab --- also, dein "Zwiebel-Jack" jetzt 😎😎😎

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 288
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von TheDutchman » So 10. Sep 2017, 02:53

Tatsächlich. Hab die CD sogar hier rumliegen. Hab ich wohl übersehen die Nummer 14. Danke für die Info. Ich trage es oben morgen mal mit Link usw nach.
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Hannes
Beiträge: 10
Registriert: Do 24. Aug 2017, 20:21
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von Hannes » Mi 13. Sep 2017, 07:21

Interessant bei Manana ist außerdem, dass in den veröffentlichten Songs zweimal "ohohohoo" gesungen wirdund danach ein "na na na na na", im Film wird 3 mal "ohohohoo" gesungen... :roll: die Neuaufnahme befindet sich übringens nebst "Trinity stand tall" Neuauflage (welches eine Zumutung ist) auf dieser Cd: https://spencerhilldb.de/dvd.php?medium=138 Tut euch doch mal den "Gefallen und hört euch die CD an :D . Auf der best of von 1993 müsste es sich um die Vinylfassung handeln, oder hab ich was an den Lauschlappen?

Von Bulldozer geistert irgendwo nich eine Version rum, die leicht von der bekannten abweicht. Die Akustik Gitarren sind wohl mehr im Vordergrund und die E-Gitarren Einspielungen die abwechselnd links und rechts zu hören sind, sind dort übereinandergelegt.

Ich habe mir 1993 die Best of 2 gekauft und war sehr enttäuscht, da 5 Neuaufnahmen drauf sind, die eigentlich kein Mensch braucht. U. A. "Auch Why is everyone so mad".

Als Soundtracksammler nervt es schon, wenn es nicht so wie im Film klingt.

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 288
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von TheDutchman » Mi 13. Sep 2017, 11:38

Ja stimmt. Das ist mir gar nicht aufgefallen mit den Missionaren. Bevor Manana einsetzt wird ja im Film La Leccion gespielt. Aber die Version von Manana unterscheidet sich tatsächlich noch von der Album Version. Komisch...

Trinity habe ich mal hinzugefügt :). Die Bulldozer Version die du meinst, ist auf der Spazio LP von 1979 mit drauf. Finde diese Version echt super.

Ich muss sagen das ich auch recht enttäuscht war wegen der CD.Aber naja, die meisten Lieder sind ja zum Glück noch anders besser veröffentlicht wurden.
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Hannes
Beiträge: 10
Registriert: Do 24. Aug 2017, 20:21
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Titelsongs im Spencer/Hill Bereich

Beitrag von Hannes » Mi 13. Sep 2017, 22:33

Es gibt noch ein paar kleine aber feine Unterschiede:
1. Rio: Titelmusik im Film leicht gekürzt - Mittelteil mit geslapptem Bass fehlt
2. Asse: Sobald der Dialog zwischen Alan und Blondie losgeht läuft Movin Crusin nur noch instrumental weiter - vermutlich weil ein gesprochener Dialog und Gesang nicht so gut übereinander liegen.
3. Der Große mit seinen: in der Titelmusik fehlt eine kleine Klaviersequenz
4. Bremsen: Titelmusik intrumental, Switch: Anderer Sänger, teilweise zweistellig.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast