Blutiger Freitag

Alles über den "Seewolf" und einen der bekanntesten deutschen Schauspieler im italienischen Kino der 70er.
Benutzeravatar
cesar
Beiträge: 351
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 21:59
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von cesar » So 20. Dez 2015, 13:30

Hat sich jemand auf arte die Doku "Cinema Perverso" über deutsche Bahnhofskinos angeschaut? Die war gut und es ging auch um Harmstorf und "Blutiger Freitag".

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 536
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Chickadee » Mo 21. Dez 2015, 09:23

Ja, die haben wir aufgenommen und auch kurz reingeschaut. Die Doku ist wirklich sehr nett, die Episode mit "Blutiger Freitag" ist ja aber nur eine nette Randnotiz. Im Grunde erzählt Ben Becker ja nur, dass er froh ist, dass er sich selbst mal mit Harmstorf in einem Film prügeln durfte und er sehr überrascht war Harmstorf in so einem Film zu sehen und ihm der Film eigentlich nur dadurch im Gedächtnis geblieben ist, da er so übertrieben trashig inszeniert wurde. Das muss allerdings wirklich Eindruck hinterlassen haben, denn er amüsiert sich königlich als er über den Film spricht. Durchaus sympathischer Einspieler. :lol: Dazu gibt es dann noch ein paar kurze Szenen aus dem Film und das war es dann auch schon.

Bild Bild Bild
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 536
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Chickadee » Mo 21. Mär 2016, 11:27

Es wird übrigens noch immer an dem Projekt gearbeitet. Mittlerweile sind wohl sogar noch ursprünglich gekürzte Szenen aufgetaucht, so dass der Film "neue" Szenen enthalten wird. Außerdem haben sie noch ein Interview mit der Schauspielerin Gila von Weitershausen gemacht, welches dann im Bonusmaterial landen wird.
Zuletzt geändert von Chickadee am Fr 1. Apr 2016, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 182
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von TheDutchman » Mo 21. Mär 2016, 17:06

Sehr schön. Ursprünglich gekürzte Szenen sind immer gut :)
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 536
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Chickadee » Fr 10. Feb 2017, 14:35

Heute wurde der Veröffentlichungstermin für die Blu-ray bekanntgegeben. Sie erscheint am 28.04.2017. Das ist passenderweise ein Freitag und es ist auf dem Tag genau 45 Jahre nach der Kinopremiere. Das Datum ist gut gewählt. :-)

Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 774
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Spirito_Santo » Fr 10. Feb 2017, 23:10

Absolut, endlich mal jemand, der sich bei einem VÖ-Termin etwas denkt! :D :D

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 182
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von TheDutchman » Sa 11. Feb 2017, 14:55

Jawoll, endlich. Freue mich riesig drauf
Manche Menschen sterben für Geld, manche sterben für Ideen, diese da werden für uns sterben

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 536
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Chickadee » So 23. Apr 2017, 11:59

Die Veröffentlichung wurde auf den 15. Mai verschoben. So viel dazu, dass sich jemand was bei einem VÖ-Termin denkt. :D Grund sind wohl die Verpackungen, die nicht rechtzeitig fertig werden.

Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 774
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von Spirito_Santo » So 23. Apr 2017, 23:59

Mit viel Phantasie und Wohlwollen wollten sie Harmstorfs Todestag zwischen dem Premieredatum und dem neuen VÖ-Datum haben! 8-)

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 848
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blutiger Freitag

Beitrag von CharlieFirpo » Fr 19. Mai 2017, 11:55

Bild

Lange hat es gedauert, aber es hat geklappt. Heute ist die Kickstarter-Version von Blutiger Freitag bei uns angekommen. Passenderweise an einem Freitag. :-) Schön ist sie geworden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast