Iceman - Rache

Ohne Frage einer der wichtigsten Darsteller des italienischen Genre-Kinos der Nachkriegszeit.
Antworten
Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 624
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Iceman - Rache

Beitrag von Chickadee » Mo 23. Nov 2015, 19:17

Die Business Location Südtirol (BLS), die ja auch immer fleißig "Un passo dal cielo" gefördert hat, hat Anfang November die Projekte bekannt gegeben, die nächstes Jahr unterstützt werden. Ein Projekt ist dabei besonders interessant:
tageszeitung.it hat geschrieben:Ötzis (fiktives) Leben bringt das Projekt „Iceman – Rache“ der Bozner Echo Film auf die große Leinwand, eine Koproduktion mit der Berliner Port au Prince – Film & Kultur Produktion. Darin will sich Ötzi an den Mördern seiner Sippe rächen und begibt sich auf eine beschwerliche Odyssee durch das Hochgebirge. Verkörpert wird Ötzi von Jürgen Vogel („Stereo“), ebenso mit dabei ist Franco Nero („Django Unchained“). Verantwortlich für Drehbuch und Regie ist Felix Randau („Northern Star“). Schauplatz der Dreharbeiten in Südtirol ist der Hochjochferner Gletscher im Schnalstal, der bereits Location von „Everest“ war.
:arrow: Quelle: Bericht auf tageszeitung.it

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 314
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von TheDutchman » Mo 23. Nov 2015, 19:57

Klingt ja wirklich interessant. Da Jürgen Vogel mitspielt dürfte es diesmal auch auf jedenfall eine deutsche Synchronisation geben. Man darf sich drauf freuen :)
"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 881
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von Spirito_Santo » Mo 23. Nov 2015, 20:48

Yuhu, der nächste Langweiler mit Franco "Django" Nero! :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
cesar
Beiträge: 369
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 21:59
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von cesar » Do 10. Dez 2015, 22:03

:D Naja, so schlecht könnte der Film gar nicht werden.

Aber wenn ihr euch wirklich auf einen Franco Nero Film freuen wollt, dann bitte auf den hier!!

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 314
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von TheDutchman » Fr 11. Dez 2015, 15:15

cesar hat geschrieben:Aber wenn ihr euch wirklich auf einen Franco Nero Film freuen wollt, dann bitte auf den hier!!
Au ja, das klingt Supi. Nero, Geraldine Chaplin und Rutger Hauer. Den restlichen Cast brauch ich mir gar nicht erst anzugucken, das reicht mir. Allerdings bezweifel ich das eine deutsche Synchronisation kommt :( :roll:
"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 314
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von TheDutchman » Mo 11. Sep 2017, 01:21

Es kommt großes auf uns zu. Der Film hat es tatsächlich bis ins Kino bei uns geschafft!

https://youtu.be/zgoeJ02ZHFE

Ich denke da kann man ruhig mal einen Blick riskieren. Vielleicht nicht jedermanns Genre, aber mal wieder eine Gelegenheit Franco im Kino zu sehen. Und das auch gleich in einer ungewöhnlichen Rolle.

Ich gucke mir den auf jeden Fall an. Alleine schon wegen dem Titel: Der Mann aus dem Eis!
Mit Filme die mit einem Artikel+Mann anfangen bin ich bisher immer begeistert wurden :lol: :lol:
"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Benutzeravatar
LewtonCole
Beiträge: 270
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von LewtonCole » Mi 13. Sep 2017, 13:10

Die Überschrift aus der Süddeutschen fand ich gut. Das Wort hab ich lange nicht mehr gelesen :mrgreen:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/der-m ... -1.3623337

Hier noch zwei aktuellere Interview-Artikel, die ich ganz sympathisch fand 8-) :

http://www.telegraph.co.uk/men/thinking ... one-yells/

http://www.theaustralian.com.au/arts/re ... 52253ba18e

Benutzeravatar
cesar
Beiträge: 369
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 21:59
Kontaktdaten:

Re: Iceman - Rache

Beitrag von cesar » Di 19. Sep 2017, 19:02

Danke! Also heißt der Film doch nicht mehr "Iceman - Rache" :D

Starttermin in unseren Kinos dürfte 30.11. sein.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast