Django Unchained

Alle Themen rund um das italienische Kino.
Die Themen, der letzten 10 Jahre: Zum Archiv
Antworten
Benutzeravatar
Genesis
Beiträge: 379
Registriert: Fr 1. Dez 2017, 17:21
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Django Unchained

Beitrag von Genesis »

Ich hab diesen Film einmal im Fernsehen gesehen und er hat mir eigentlich gar nicht gefallen. Es ist seit Jahren zu beobachten, dass er in den Amazon-Charts extrem gut liegt, denn er hat die Western-Charts jahrelang angeführt und hat inzwischen schon mehrere Tausend Rezensioen/Sternebewertungen. Ich hab das nie richtig verstanden, was an dem Film so toll sein soll. Die meisten von euch werden ihn auch gesehen haben. Wie hat er euch gefallen? Wie beurteilt ihr das?

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 1823
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Django Unchained

Beitrag von CharlieFirpo »

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich den Film komplett gesehen habe. Das war damals als er in den Kinos lief, aber er hat mir gut gefallen. Man kann sicher über die vermutlich nicht immer so ausufernd nötige Gewaltdarstellung diskutieren, aber ansonsten fanden ich den Film sehr stimmig. Er hatte ein paar gute und lustige Ideen, wie beispielsweise den als Zahnarzt reisenden King Schultz oder die "Anfänge" des Ku-Klux-Klans, und dazu war die Besetzung toll. Christoph Waltz, Jamie Foxx, und Leonardo DiCaprio haben einen tollen Job gemacht, aber auch Don Johnson und Samuel L. Jackson haben mir gut gefallen. Und dann natürlich Franco Nero, dessen Rolle zwar an sich keine Relevanz hatte, dessen Anwesenheit alleine dem Film aber gut getan hat. Für mich war der Film daher eine unterhaltsame Hommage an die alten Filme. Und dazu gehört natürlich auch der Soundtrack, für den sich Tarantino ja gleich mehrere tolle Stücke aus Italowestern "lieh". Für die Trinity-Musik in der Schlussszene hat sich doch alleine schon den Besuch im Kino gelohnt.

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 1823
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Django Unchained

Beitrag von CharlieFirpo »

Noch ein Nachtrag: Wir hatten ja in einem anderen Thread kürzlich schon mal erwähnt, dass wir aktuell das Westernspiel "Desperados 3" in der Mache haben. In dem Spiel gibt es etliche Anspielungen an die unterschiedlichsten Western. Neben dem Bösewicht Terence McSpencer, den wir ja schon gepostet haben, gibt es dort z.B. auch die Zahnarztkutsche von King Schultz:

Bild

Antworten