Sal Borgese

Fragen und Fakten über Stuntmen und Nebendarsteller!
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 1538
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Sal Borgese

Beitrag von CharlieFirpo » Mo 8. Dez 2014, 13:53

Es ist schon zwei Jahre alt, aber ich kannte es noch nicht und fand es ganz sympathisch:
https://www.youtube.com/watch?v=zw5uChX5UsM

pluto
Beiträge: 110
Registriert: Fr 19. Jul 2013, 18:54
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von pluto » Mi 13. Dez 2017, 04:43

Ich hätte da mal eine (zumindest für mich) wichtige Frage. Bei dem aussichtslosen Unterfangen eine Lister aller Jackie-Chan-Filme zu machen bin ich über den Salvatore-Borghese Klassiker Supermen bzw 3 Spaghetti in Shanghai gestolpert. Abgesehen davon, dass der Film ohne Sal nicht sehenswert wäre - und der Synchronsprecher des angeblichen Hautdarstellers irgendwie an Terence erinnert bleibt die Frage, ob es dazu nähere Infos gibt? Ich dachte hier wäre das mal Thema gewesen, finde aber über das Suche-Zeug nichts? :?

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 823
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von Chickadee » Mi 13. Dez 2017, 12:34

Der Film dürfte als "Die Supermänner aus Shanghai" auf DVD erschienen sein:

Bild

Das Cover dürfte Sal gefallen. "Sal Borgese - Italo-Super-Comedian!" 8-) Und, Jackie Chan hat es auch auf das Cover geschafft. :lol:

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 515
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von TheDutchman » Mi 13. Dez 2017, 23:06

Das mit Jackie Chan ist aber eine "Verkaufsnotlüge" um das Geschäft anzukurbeln, oder?
"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

Benutzeravatar
Maiky
Beiträge: 560
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von Maiky » Do 14. Dez 2017, 12:21

Wieso Notlüge, die Choreo is doch wirklich von Jackie - von daher steht's doch korrekt und durchaus zu Recht auf'm Cover :)
"Das Leben & Denken im Konjunktiv führt ins Unglück." ~ Jean Reno & irgendwie so 8-)

Benutzeravatar
TheDutchman
Beiträge: 515
Registriert: So 22. Nov 2015, 16:49
Wohnort: Peine
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von TheDutchman » Do 14. Dez 2017, 12:48

Hat der echt da mitgemacht? Das wusste ich nicht. Dachte das wäre wieder so ein Verkaufstrick. Heftig...dann wird es Zeit das ich mir den auch mal besorge :)
"Wenn ich von der Terrasse herunterspringe, gewinn' ich mindestens 1 3/4 Minuten!" :D

pluto
Beiträge: 110
Registriert: Fr 19. Jul 2013, 18:54
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von pluto » Do 14. Dez 2017, 16:09

Und ich habe mich schon gewundert warum manche Hauptdarsteller nur gut kämpfen wenn sie eine Kapuze auf haben, das macht es wohl für den Stuntkoordinator leichter. :mrgreen: Aber ehrlich, was da der chinesische Stuntkoordinator aus dem italienischen Kollegen rausholt ist sehenswert, aber besser noch ist Sal's wortlose (aber grimassenreiche) Dokumentation des aussichtslosen Kampfes seines "Kumpels".
Mir ist der Film irgendwo in meiner Sammlung untergekommen und konnte vorab nichts mit dem Titel anfangen (war auf irgend so einer 100 Jackie Chan Filme auf 3 DVDs oder so ähnlich dabei).

Benutzeravatar
Maiky
Beiträge: 560
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von Maiky » Do 14. Dez 2017, 23:57

:mrgreen: :mrgreen: Machen wir was draus 😏😏😏 ***
"Das Leben & Denken im Konjunktiv führt ins Unglück." ~ Jean Reno & irgendwie so 8-)

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 823
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von Chickadee » Fr 15. Dez 2017, 17:44

Ich habe den Datensatz mal ein wenig erweitert:

:arrow: Drei Spaghetti in Shanghai in der cinema-italiano Datenbank

Benutzeravatar
Maiky
Beiträge: 560
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Sal Borgese

Beitrag von Maiky » Fr 15. Dez 2017, 20:43

​"Merseburg ! " 😁😁😁 👍👍👍
So rein vom Gefühl her? Ist Chiang Ling vielleicht eventuell möglicherweise unter Umständen ein weiteres Pseudonym des von Pluto erwähnten Kapuzenmeisters in vielfältiger Kopie --- Stichwort: Cheng Long? Is nur so'ne Idee, aber erstmal finde ich sie zumindest klanglich nicht ganz abwägig 😉
"Das Leben & Denken im Konjunktiv führt ins Unglück." ~ Jean Reno & irgendwie so 8-)

Antworten