Guido und Maurizio De Angelis

Alles über die beiden Haudegen! Das Forum der Spencer/Hill-Datenbank.
Benutzeravatar
Lori
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 20:55
Wohnort: White Sands
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Lori » Mo 8. Okt 2018, 22:38

Ich bin noch immer geflasht Leute! Wäre cool wenn mir mal jemand unser Gruppenfoto whatsappt oder mailt.

Stühle, na, damit nicht gleich (sondern erst - wie geschehen - später) jeder nach vorne drängelt. 😁
Kritikfähigkeit ist geil ...

Benutzeravatar
Lori
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 20:55
Wohnort: White Sands
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Lori » Mo 8. Okt 2018, 22:45

Crippler22 hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 21:50
Mea culpa... aber pssst... dann verrate mir für das nächste Mal gerne das geheime Erkennungszeichen, auf dass ich in den Erstkontakt trete („Wir kommen in friedlicher Absicht“)

...
Wir hatten unübersehbare gelbe (Biene Maja / BVB 😉) Shirts an und wurden zu Beginn gerne mal für Mitglieder des Bud Spenzer Chors gehalten. 🙈

Domi hat sich übrigens bei mir auf meine PN im Fratzenbuch gemeldet, man denkt nach über ein Album, vielleicht in weiter Ferne, da mehr logistisch und weniger aus rechtlichen Gründen problematisch.
Kritikfähigkeit ist geil ...

Hannes
Beiträge: 66
Registriert: Do 24. Aug 2017, 20:21
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Hannes » Mi 10. Okt 2018, 00:00

Also noch mal kurz zum Thema Sound, wir standen auch vorne, direkt unter den Lautsprechern und es war nicht zu laut. Keine wummenden Bässe, keine kreischenden Mittenhöhen. Sehr angenehmer und ausgewogener Klang. Haben die in der Columbiahalle keinne eigenen Mixer, der ggfs auch Tipps gibt, wie man den Sound in den Griff bekommt?

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 1675
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von CharlieFirpo » Di 30. Okt 2018, 10:16

Zeitgleich mit dem Soundtrack zu "Mein Name ist Somebody" (siehe Thread dort) hat Quartet Records letzten Freitag auch einen De Angelis-Soundtrack veröffentlicht, nämlich dem zu "Savana violenta" (1976). Ich habe die CD schon mal in die cidb eingetragen: https://cinema-italiano-db.de/dvd.php?medium=1184

Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 1675
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von CharlieFirpo » Mi 7. Nov 2018, 08:56

Bild
Guido hatte uns in Berlin schon den 16. Februar als Datum für ihr nächstes Konzert genannt und nun ist der Termin auch offiziell bestätigt und der Ticketverkauf hat auch schon bekommen. Das Konzert wird wie 2016 wieder in der Papp László Sportaréna in Budapest stattfinden. Kabir Bedi und Terence Hill sind als Ehrengäste geladen und wie man hört hat Terence die Einladung sogar angenommen. Wir werden es auf jeden Fall erleben, denn wir haben unsere Tickets schon geordert :)

Benutzeravatar
Lori
Beiträge: 314
Registriert: Sa 11. Mai 2013, 20:55
Wohnort: White Sands
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Lori » Mi 7. Nov 2018, 20:00

Fällt leider in meine Urlaubssperrzeit... 😫
Kritikfähigkeit ist geil ...

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 879
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Chickadee » Sa 9. Feb 2019, 18:52

Bild

Die obige Platte von Emma de Angelis, die ja bekanntlich die Schwester von Guido und Maurizio ist, wurde im Jahr 2017 in Großbritannien veröffentlicht. Interessant daran ist das Booklet, welches eine kleine Biografie von Emma enthält. Dort steht nämlich Folgendes (übersetzt aus dem Englischen):
Booklet Emma de Angelis hat geschrieben:Auf Anregung ihrer Brüder nahm Emma, die auch unter dem Pseudonym Juniper Musik schrieb, eine Handvoll Solo-Material auf und schrieb selten auch Studiobeiträge zu den Filmaufträgen von Guido und Maurizio, wie z.B. die Filmmusik für Giuliano Carnimeo's "Simone e Matteo: Un gioco da ragazzi".
Das war zumindest für uns neu, wir hatten das Pseudonym Juniper bisher immer ihren Brüdern zugeordnet.

Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Spirito_Santo » Mo 11. Feb 2019, 11:52

Sehr interessant und sehr erstaunlich, dass ich das noch nie gehört habe... hmmm. Dann stimmt die Filmo in der cidb auch nicht ganz?

Benutzeravatar
Chickadee
Beiträge: 879
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 07:53
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Chickadee » Mo 11. Feb 2019, 12:14

Doch, ich denke schon, das die noch stimmt. Im Soundtrack von "Simone e Matteo: Un gioco da ragazzi" sind zwei Lieder unter Juniper komponiert, der Rest eh unter Guido & Maurizio De Angelis. Im Grunde müsste man Emma De Angelis (als Juniper) mit aufnehmen.

Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Guido und Maurizio De Angelis

Beitrag von Spirito_Santo » Mo 11. Feb 2019, 18:39

Na dann bin ich ja beruhigt, weil Juniper habe ich vorher schon gekannt. Auch bei Bruno Corbuccis "Superbullen"-Reihe machten sie zumindest einmal die Musik, wenn ich mich richtig erinnere...

Antworten