Raimund Harmstorf im Schweizer Fernsehen

Alles über den "Seewolf" und einen der bekanntesten deutschen Schauspieler im italienischen Kino der 70er.
Antworten
Benutzeravatar
CharlieFirpo
Administrator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Raimund Harmstorf im Schweizer Fernsehen

Beitrag von CharlieFirpo »

Raimund Harmstorf war zwei Mal Gast in der Unterhaltungsshow "Musik & Gäste" des Schweizer Fernsehens.

Bild
Zum ersten Mal war er dort am 4. April 1977. Er hat da ein bisschen Promo für "Michael Strogoff" gemacht, der dort offenbar als "Der Kurier des Zaren" lief. Lustigerweise zeigte der eingespielte Ausschnitt eine Szene, die es in der deutschen Fassung nicht gibt, nämlich ein Happy End mit einer Hochzeit Harmstorfs. Dem guten Raimund ist das direkt auch aufgefallen. Weiter erzählt Harmstorf, dass er es nicht Leid ist, dass er immer Abenteurer spielen soll, weil er selbst auch eine Art Abenteurer ist. Außerdem berichtet er davon, dass seine Wohnung in einem Schloss kürzlich wegen vorsätzlicher Brandstiftung ausgebrannt sei, was er als schweren Schicksalsschlag beschreibt.

Bild
Seinen zweiten Auftritt hatte er am 26. Oktober 1984, in der allerletzten Ausgabe der langlebigen Show. Hier berichtet er, dass er gerade im Stück "Der Hexer" am Berner Theater acht Rollen spielt und dass sie dort auch schon auf ihn warten, weil er den Abend dort noch auftritt. Und er erzählt, dass er in seiner Freizeit viel Zeit auf dem Meer verbringt, surft und mittlerweile auf der Insel Granada lebt. Einen etwas seltsamen Anstrich hat das Interview zu Beginn, weil ihm zu Beginn irgendein Astrologe aus dem Off irgendwelche Charaktereigenschaften andichtet, die er aus den Sternen gelesen hat. Ich glaube so richtig viel hat der gute Raimund davon nicht gehalten. :mrgreen:

In beiden Sendungen erweist sich Harmstorf als sympathischer und gut gelaunter Gast. Es war wirklich nett ihn zu sehen. Beide Sendungen sind aktuell in der Mediathek des Schweizer Fernsehens verfügbar, allerdings nur aus der Schweiz heraus.
Benutzeravatar
Spirito_Santo
Beiträge: 1204
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Raimund Harmstorf im Schweizer Fernsehen

Beitrag von Spirito_Santo »

Sehr schön und vielen Dank! Ich bin leider bislang nur zum Anschauen von einer der beiden Sendungen gekommen. Harmstorf war sehr sympathisch. Meine Harmstorfseite gibt es ja schon lange nicht mehr, da habe ich ja auch von meiner persönlichen Begegnung berichtet. Nur in Kürze: ich wartete stundenlang auf ihn nach einer Theatervorstellung (weil sie noch feiern waren, was ich natürlich nicht wusste - es könnte sogar sein, dass er ein Kennzeichen von Grenada auf seinem Auto hatte - er parkte immer am selben Platz im absoluten Halteverbot vor der Kirche - er drurfte wohl, weil die Polizei nur wenige Meter weg war und wegen der Theatervorstellung sowieso vieles abgesperrt war)) und trotzdem es Sommer war, war es schon recht kühl und er sich um meine Gesundheit sorgte... Trotz weiblicher Begleitung nahm er sich ein wenig Zeit für einen kleinen Jungen... ok, jungen Mann, klein war ich da nimmer :lol:
...um zu glauben was wir lesen, wär ein Aug' genug gewesen.
...mit dem einen Maule schon, schwätzt zuviel der Erdensohn.
...hätt' er aber Mäuler zwei, löge er sogar beim Fressen!

Es gibt nur eines was wichtig ist: daß man sterben muß!
Antworten