HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Mino - Teil 2
Serienmitglied
2. Teil der Serie
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Serienmitglied
Medien
Coverbilder
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Mino - Teil 2
Mino
Kriegsfilm / Drama - Italien - Deutschland - Schweiz 1986 - 68 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Starttermine:
26.12.1986 Deutschland Fernsehpremiere Mino - Teil 2
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Guido Cella Mino RasiMarc Stachel 
2 Mario Adorf
(mit ... als)
Major LupoMario Adorf
3 Ray Lovelock Michele RasiRandolf Kronberg
4 Pierre Cosso Rico GirardetUdo Wachtveitl
5 Simona Cavallari Nena 
6 Carlos Velat Don GiulianoManfred Seipold  
7 Luigi Mezzanotte BastianGudo Hoegel  
8 Vittorio Amandola Rignani
9 Silvio Anselmo Terenzi
10 Giovanni Bersanetti Andrea  
11 Calogero Buttà Americano
12 Delio Chitto GiuseppeMichael Rüth  
13 Dario Ghirardi Olindo 
14 Giorgio Giuliano   
15 Marne Maitland Großvater CiroHeinz Engelmann
16 Antonello Peleggi Sopranzi  
17 Nicola Di Pinto CoringratoJoachim Höppner
18 Dore De Rosa Hauptmann Favero  
19 Oreste Rotundo CirasolaMogens von Gadow 
20 Giampaolo Saccarola BlozOliver Grimm
21 Franco Trevisi Leutnant RossiLeon Rainer
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Carlo Siliotto
Drehbuch
Sandro Petraglia, Stefano Rulli, Piero Schivazappa, Salvatore Gotta (nach dem Roman von)
Kamera
Marcello Gatti
Schnitt
Gino Bartolini
Produzent
Claudio Biondi, Bernd Burgemeister
Regie
Gianfranco Albano
nach oben
2. Teil der Serie "Mino"
Folge Titel Jahr
1 Mino - Teil 1 1986
2 Mino - Teil 2 1986
3 Mino - Teil 3 1986
4 Mino - Teil 4 1986
5 Mino - Teil 5 1986
6 Mino - Teil 6 1986
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Mino Kinowelt Deutschland 23.03.2007
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 1360. mal aufgerufen.