HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Welcome
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Datenbank-Suche
Welcome
Welcome
Drama - Frankreich 2008 - 109 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Der 17jährige Kurde Bilal muß als illegaler Einwanderer Frankreich verlassen und will 30 Kilometer durch den Ärmelkanal nach England schwimmen, weil dies der einzige Weg zu sein scheint, seine dort lebende Freundin wiederzutreffen. Der ehemalige Schwimm-Champion Simon, der jetzt in einem Hallenbad arbeitet, will ihm das wegen zu hohem Risiko ausreden. Da der Junge nicht aufgibt, gibt Simon ihm schließlich widerwillig Schwimm-Unterricht. Damit droht Simon Gefängnis: wer Illegalen hilft, wird in Frankreich wie zu Kriegszeiten mit Haftstrafen bedroht (Dieses Gesetz wurde erst vor wenigen Monaten - nicht zuletzt durch diesen Film! - geändert). Doch das schreckt Simon nicht; anders als seine Ex-Frau, die zwar herumtönt, als im Supermarkt Ausländern der Zutritt verwehrt wird, aber kneift, wenn's drauf ankommt. - Was sich im ersten Moment wie ein gutgemeinter politischer Thriller anhört, ist vor allem ein starker und stimmiger Film um die Annäherung zweier unterschiedlicher Charaktere, wobei der versierte Schauspieler VINCENT LINDON (Simon) und der Laiendarsteller FIRAT AYVERDI (Bilal) gleichermaßen zu überzeugen wissen. - Regisseur PHILIPPE LIORET konnte bereits mit seinem vorhergehenden Film "Keine Sorge, mir geht's gut" punkten. Hier übertrifft er sich selbst und liefert uns einen der besten und beeindruckendsten Filme der letzten Jahre. - Die außergewöhnliche Musik von Komponist NICOLA PIOVANI (Oscar für Benignis "Das Leben ist schön") gibt den letzten i-Punkt und läßt diesen Film endgültig aus dem Gros der Filme abheben. (kogenta)

Starttermine:
04.02.2010 Deutschland Kinopremiere Welcome
09.10.2011 Deutschland TV-Premiere Welcome
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Vincent Lindon SimonMichael Lott  
2 Firat Ayverdi BilalYasin Yagiz  
3 Audrey Dana MarionGundi Eberhard  
4 Derya Ayverdi MinaEsra Vural  
5 Thierry Godard BrunoOlaf Reichmann  
6 Selim Akgül ZoranSamir Fuchs  
7 Firat Celik KobanDiab Nasser  
8 Murat Subasi MirkoTamer Arslan  
9 Olivier Rabourdin Leutnant CaratiniGerald Schaale  
10 Yannick Renier AlainHendrik Martz  
11 Patrick Ligardes NachbarRainer Doering  
12 Jean Paul Brissart RichterHelmut Gauß  
nach oben
Stab
Musik
Nicola Piovani, Wojciech Kilar
Drehbuch
Philippe Lioret, Emmanuel Courcol, Olivier Adam
Kamera
Laurent Dallar
Schnitt
Andrea Setlakova
Produzent
Christophe Rossignon
Regie
Philippe Lioret
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 241. mal aufgerufen.