HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Die Bestie aus dem Weltraum
Serienmitglied
5. Teil der Serie
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Serienmitglied
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Keine Informationen vorhanden
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Weiterführende Links
Ungarischer Blog
Screenshot
Datenbank-Suche
Die Bestie aus dem Weltraum
La bestia nello spazio
Science-Fiction-Film / Erotikfilm - Italien 1980 - 92 Min.
Internationale Titel einblenden
Inhalt

italienischer Vor- und Abspann

1982 erneut in den Kinos, mit Marina Frajese-Pornoszenen angereichert als ´La bestia porno nello spazio`.



Chronologische Kinoreihenfolge von Alfonso Brescias Science Fiction-Reihe:

23.09.1977: Anno zero - Guerra nello spazio

17.02.1978: (Cosmo 2000) - Battaglie negli spazi stellari

27.04.1978: La guerra dei robot

26.10.1979: Sette uomini d'oro nello spazio (Odissea solitaria)

13.05.1980: La bestia nello spazio

Starttermine:
13.05.1980 Italien Kinopremiere La bestia nello spazio
nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
1 Sirpa Lane
(con
als Shirpa Lane)
Lieutenant Sandra RichardsonManuela Renard
2 Vassili Karis
(als Vassilli Karis)
Captain Larry MadisonArnim André-Rohleder
3 Lucio Rosato Peter
4 Umberto Ceriani
(e in ordine alfabetico)
Dr. GreenManfred Schmidt
5 Maria D'Alessandro Erika Grant 
6 Giuseppe Fortis Commander Green
7 Dada Gallotti Marsha
8 Giuseppe Lauricella Colonel Wilson
9 Marina Hedman
(als Marina Lotar)
Frieda HenkelSimone Brahmann
10 Irene Szeremi
11 Claudio Zucchet ein Kneipenbesucher und Schläger
12 Robert Hundar
(e con la parteciapzione di
(und mit der Beteiligung von))
OnafWolf Goldan
13 Venantino Venantini
(e con la parteciapzione di
(und mit der Beteiligung von))
Juan CardosaAlexander Allerson
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Marcello Giombini (musiche originali di - als Plutokennedy)
Drehbuch
Alfonso Brescia (soggetto e sceneggiatura), Aldo Crudo (e (soggetto e sceneggiatura))
Stunt-Koordinator
Franco Pasquetto (maestro d'armi)
Kamera
Silvio Fraschetti (direttore fotografia)
Schnitt
Carlo Broglio (montaggio)
Idee
Alfonso Brescia (soggetto e sceneggiatura), Aldo Crudo (e (soggetto e sceneggiatura))
Bauten
Mimmo Scavia (scenografia - als Bartolomeo Scavia), Adriana Bellone ([non accreditato]), Alfredo D'Angelo (tappezzeria)
Kostüme
Elena De Cupis (costumi), Maria Luzietti (sarta)
Maske
Vincenzo Angeloni (trucco)
Frisuren
Anna Angeloni (parrucchiera)
Ton
Pietro Spadoni (tecnico suono)
Continuity
Giuliana Gherardi (segretaria edizione)
Spezialeffekte
Aldo Frollini ([non accreditato])
Produktionsfirmen
LU. MA. FIN. (una produzione), S.I.G.M.A. E.CO. (una produzione)
1. Regieassistenz
Massimo Carocci (aiuto regista)
Produzent
Antonio Pittalis (direttore produzione)
Regie
Alfonso Brescia (regia - als Al Bradley)
nach oben
5. Teil der Serie "Alfonso Brescias Weltraumfilme"
Folge Titel Jahr
1 Anno zero - Guerra nello spazio 1977
2 Battle of the Stars 1978
3 Krieg der Roboter 1978
4 Star Odyssey 1979
5 Die Bestie aus dem Weltraum 1980
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 4518. mal aufgerufen.