HomeSucheFilmeDarstellerCrewMedienSerienForum

Deutsch Englisch Ungarisch Italienisch
Vier Fäuste schlagen wieder zu
Navigation
Inhalt
Besetzung
Stab
Medien
Coverbilder
Soundtrack
Synchronfassungen
Aktuell angezeigte Fassung
Deutsche Fassung
Dialogbuch: Horst Sommer
Dialogregie: Horst Sommer
Alle Synchronfassungen
Deutsche Fassung
Screenshot
Datenbank-Suche
Facebook
 
Vier Fäuste schlagen wieder zu
Carambola
Western / Komödie - Italien 1973
Internationale Titel einblenden
Inhalt

Der Draufgänger Toby hat seinen Job als Agent bei der Regierung aufgegeben und verdient sich sein Geld nun als herrausragender Billardspieler. Eines Tages schiebt Captain Howard, sein ehemaliger Vorgesetzter, ihm einen neuen Superrevolver unter, um ihn kurz darauf wegen Waffenschmuggels festzunehmen. Mit dieser Vorgehensweise versucht er zwei Dinge zu erreichen. Erstens soll der bei der Festnahme anwesende Gangster Clydeson überzeugt werden, dass Toby ein Gauner ist, der an die neusten Waffen herankommen kann und zweitens will Howard Toby davon überzeugen einen Spezialauftrag anzunehmen um herauszufinden woher mexikanische Soldaten an amerikanische Waffen kommen, die diese dann gegen die Revolutionäre anwenden. Nach einer Einigung auf eine stattliche Belohnung willigt Toby ein, möchte aber noch einen weiteren Mann zur Unterstützung. Dieser Mann ist der Hüne Butch. Dieser ist aber furchtbar sauer auf Toby und kann nur mit einer List zur Mitarbeit überredet werden. Captain Howard zettelt eine Schlägerei mit Butch an und steckt ihn anschließend ins Gefängnis. Dort ist auch Toby eingesperrt und diesem und einer eingeweihten Wache gelingt es Butch soweit zu provozieren, dass er die Wache niederschlägt. Diese täuscht ihren Tod vor und Butch flieht dann mit Toby, da er denkt er sei ein Mörder. So machen sich die beiden Haudegen gemeinsam auf dem Weg zur mexikanischen Grenze und kommen dort den Waffenschmugglern und damit auch den Schlägern von Clydeson immer näher. Mit ihren schlagkräftigen Methoden stellen sich die Beiden schließlich auf die Seite der Revolutionäre und mischen den Waffenschmugglerring ordentlich auf. Am Ende stehen sie zwar als Retter da, allerdings wieder mit leeren Händen, da der Captain die durch ihre "Ermittlungen" entstandenen Schäden von der ausgehandelten Belohnung abzieht.

Die Spencer/Hill-Doppelgängerfilme des Duos Coby/Smith in der cinema-italiano Datenbank
Kinostart (I) Originaltitel Deutscher Titel
13.09.1974 Carambola Vier Fäuste schlagen wieder zu
22.02.1975 Carambola, filotto... tutti in buca Vier Fäuste und ein heißer Ofen
20.07.1975 Simone e Matteo - Un gioco da ragazzi Zwei irre Typen mit ihrem tollen Brummi / Laß die Finger von Marseille
26.09.1975 Noi non siamo angeli Wir sind die Stärksten
29.01.1976 Il vangelo secondo Simone e Matteo Vier Fäuste - Hart wie Diamanten

Laufzeit deutsche DVD: 88:14 Minuten (Abspann endet bei 87:18, Musik spielt auf schwarz weiter)

Die Rollenangaben beziehen sich auf die deutsche Fassung!

Die Darsteller (genannte Darsteller)- und Stabangaben resultieren alle vom italienischen Vor- und Abspann.

Starttermine:
13.09.1974 Italien Kinopremiere Carambola
21.02.1975 Deutschland Kinopremiere Vier Fäuste schlagen wieder zu (BRD)
03.07.2006 Deutschland DVD-Veröffentlichung Vier Fäuste schlagen wieder zu (KS Multimedia)
14.08.2008 Deutschland DVD-Veröffentlichung Vier Fäuste schlagen wieder zu (KS Multimedia)
Zusätzliche Titelbilder:
Deutschland Deutschland (VHS)

nach oben
Besetzung
Nr. Darsteller RollennameSynchronsprecher Bild InfoIMDb
Vorspann
1 Paul Smith ButchWolfgang Hess
2 Antonio Cantafora
(als Michael Coby)
TobyChristian Brückner
3 Horst Frank
(con)
ClydesonHorst Frank
4 Guglielmo Spoletini
(als William Bogart)
Kelly
5 Pino Ferrara SheriffManfred Lichtenfeld
6 Luciano Catenacci Captain Howard JohnsonNiels Clausnitzer
7 Franco Fantasia ProfessorBruno W. Pantel
8 Pedro Sanchez
(e con la partecipazione di)
Pamelas Vater, Revolutionär
Abspann
9 Melissa Chimenti
(con)
Pamela
10 Gaetano Russo Tobys Gegner beim BillardspielHannes Gromball
11 Pietro Torrisi Howards Gehilfe, täuscht seine Ermordung vorFred Klaus
12 Carla Mancini
(c. s. c.)
13 Giovanni Pazzafini Handlanger von Clydeson
14 Gianlorenzo Bernini Howards Gehilfe
15 Mike Morris Buchmacher beim Billardspiel 
16 Luigi Antonio Guerra
(c. s. c.)
Galerie der unbekannten Darsteller dieses Films aufrufen
nach oben
Stab
Musik
Franco Bixio, Vince Tempera
Drehbuch
Mino Roli, Nico Ducci, Ferdinando Baldi
Stunt-Koordinator
Remo De Angelis
Kamera
Aiace Parolin, Luigi Filippo Carta (Operatori macchina), Gaetano Valle (Operatori macchina)
Schnitt
Antonietta Zita, Luciana Scandroglio (Ass. al montaggio), Domenico Varone (Ass. al montaggio)
Idee
Mino Roli, Nico Ducci
Kostüme
Franco Antonelli
Bauten
Giorgio Giovannini
Produktionsfirmen
B. R. C. Produzione Film (s. r. l.), Aetos Produzioni Cinematografiche (s. r. l.)
1. Regieassistenz
Franco Fantasia
Produzent
Manolo Bolognini (Prodotto da (D)), Armando Todaro (Direttore di produzione), Carlo Giovagnorio (Ispettore di produzione)
Regie
Ferdinando Baldi
nach oben
Dieser Film ist auf folgenden Medien enthalten
Typ Titel Label Land Datum
DVD Vier Fäuste schlagen wieder zu Carol Media Deutschland 03.07.2006
nach oben
Soundtrack
Typ Titel Label Land Datum
CD Carambola - Carambola filotto tutti in buca Digitmovies Italien
nach oben
Diese Filmseite wurde zum 3387. mal aufgerufen.